Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.
Datenschutzinformationen

Diese Seite wird laufend aktualisiert: Stand 23.02.2024

Bald buchbar: die neuen Home-Tarife für Lippe

Die Home-Tarife sind digitale Pauschalpreis-Tarife mit Bestpreisgarantie, speziell für den Nahverkehr in Lippe. Einfach einsteigen und losfahren! Ohne Ticket, ohne Abo, ohne Kenntnisse des Tarifsystems. Nur für Smartphone-Nutzer in der Lippemobil-App. Es gibt diese zwei Varianten:

HOME

Sie fahren innerhalb der Gemeinden Lage, Oerlinghausen, Leopoldshöhe, Augustdorf, Barntrup, Blomberg, Schlangen, Horn-Bad Meinberg, Extertal, Kalletal, Lügde, Schieder-Schwalenberg, Dörentrup für nur 1 € pro Fahrt!

HOME Icon
 

HOME PLUS

Sie fahren im ganzen Kreis Lippe für nur 2 € pro Fahrt!

HOME PLUS Icon
 
 

Bestpreisgarantie

Immer einfach und günstig mobil: Mit den Home-Tarifen zahlen Sie nur die Luftlinien-Kilometer zwischen Ihrer Einstiegs- und Ausstiegshaltestelle, wie beim bestehenden eezy-Westfalen-Tarif, dem Luftlinientarif in Westfalen. Ganz neu bei den Home-Tarifen ist: Sie zahlen pro Fahrt, pro Tag und pro Monat nie mehr als beim günstigsten Fahrschein und im eezy-Tarif. Das bedeutet auch, dass in den Home-Tarifen die Tagesdeckel vom eezy Westfalen-Tarif gelten.

Preistafel

Tarif Preis/Fahrt Preisdeckel/Monat Tagesdeckel
HOME 1 € 29 € 25 €
HOME PLUS 2 € 39 € 25 €
 

So einfach geht´s

Voraussetzungen

1. Registrierung
Installieren Sie die kostenlose Lippemobil-App und registrieren Sie sich einmalig in Ihrem Nutzerprofil in der App.

2. Bezahlmethode festlegen
Ihre Mobilitätsrechnung begleichen Sie bequem per PayPal, Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift.

3. Tarifauswahl
Wählen Sie den für Sie passenden Home-Tarif

Lippemobil App Registrierungn Home
Lippemobil App Konfigurieren Home
 

Vor jeder Fahrt

1. Anmelden: Check in
Vor jeder Fahrt melden Sie sich mit Ihrem Smartphone an, indem Sie die Standortbestimmung nutzen und Ihre Einstiegs-Haltestelle bestätigen.

2. Fahren
Steigen Sie ein und lehnen Sie sich bequem zurück. Ihre gültige Fahrtberechtigung befindet sich auf Ihrem Smartphone. Umsteigen – egal ob zwischen Bus, Limo oder Regionalbahn ist ohne erneutes Ab- und Anmelden möglich. Bei einer Kontrolle zeigen Sie die aktivierte Fahrtberechtigung auf Ihrem Smartphone vor.

3. Bedingungen
Während der gesamten Fahrt muss dabei

  • die App geöffnet bleiben (darf im Hintergrund laufen)
  • der Ortungsdienst aktiviert sein
  • die Internetverbindung eingeschaltet sein (wie bei eezy )

4. Abmelden: Check Out
Am Ende der Fahrt melden Sie sich durch Bestätigung Ihrer Ausstiegshaltestelle (Ihre Position bestimmt die App automatisch) ab. 

 

Preisvergleich

Beispiel 1
Ihre Fahrt: Lage Bahnhof nach Lage Ehlenbruch

EinzelTicket 2,80 €
eezy Westfalen 1,94 €
HOME 1 €

Beispiel 2
Ihre Fahrt: Lage Bahnhof nach Bad Salzuflen ZOB

EinzelTicket 5,60 €
eezy Westfalen 4,37 €
HOME 2 €
 

FAQ´s

1. Voraussetzungen

Die Home-Tarife sind Pauschalpreistarife für den Nahverkehr im Kreis Lippe, bei dem der Fahrpreis pauschal berechnet wird. Fahrten über den Kreis Lippe hinaus werden mit eezy (e-Tarif Westfalen und NRW) abgerechnet.
Voraussetzung für die Nutzung der Home-Tarife ist:

  • die Registrierung im Lippemobil-Ticketshop auf https://tickets.lippemobil.de oder https://www.lippemobil.de/de/tickets-tarife/abos/?
  • die Verwendung eines Mobiltelefons mit der Lippemobil App https://www.lippemobil.de/de/infothek-service/lippemobil-app/
  • die Buchung des Tarifs bis zur aktiven Kündigung. Eine Kündigung ist bis zum 10. des laufenden Monats möglich.

2. Geltungsbereich

Die Tarifbestimmungen gelten für alle Fahrten mit den Home-Tarifen, wenn

• eine Fahrt vollständig im gewählten-Tarif (HOME oder HOME PLUS) stattfindet. 

Die Tarifbestimmungen für eezy Westfalen gelten, wenn

  • Fahrten die Home-Tarife verlassen oder vollständig außerhalb stattfinden. 
  • Zur Bestimmung der HOME-Bereiche werden die kommunalenGrenzen (HOME) sowie die Grenzen des Kreises Lippe (HOME PLUS) herangezogen.
  • Beim Verlassen der Home-Tarife wird eezy genutzt. In diesen Fällen gelten die Tarifbestimmungen von eezy Westfalen und eezy NRW. Vor dem Fahrtantritt ist vom Kunden sicherzustellen, dass die anzutretende Fahrt den Geltungsbereichen der Home-Tarife und eezy unterliegen.

3. Fahrtdauer und Fahrtberechtigung

3.1 Beginn, Ende und Dauer einer Fahrt

  • Vor Fahrtantritt bucht der Kunde verbindlich die Home-Tarife im Rahmen eines monatlichen Abonnements. Zur Nutzung der Home-Tarife ist die Festlegung einer der Home-Tarife notwendig. Der Kunde wählt den Home-Tarif für ein Stadt- oder Gemeindegebiet (HOME) und den Home-Tarifbereich Kreis Lippe (HOME PLUS). Zudem kann auch der Home-Tarif für ein Stadt- oder Gemeindegebiet (HOME) mit dem Home-Tarif des Kreises Lippe (HOME PLUS) kombiniert werden. Der Kunde bestätigt durch Betätigung eines Buttons in der Lippemobil App, dass eine Fahrt angetreten werden soll („Check-in“). Ebenso bestätigt der Kunde in der App die Beendigung der Fahrt („Check-out“).
  • Der Check-in muss vor dem Betreten des Fahrzeugs oder der unterirdischen Betriebsanlagen erfolgt sein. Die Bepreisung der Fahrt startet zum Zeitpunkt der Anfahrt des erstgenutzten Verkehrsmittels und endet mit dem Ausstieg aus dem zuletzt genutzten Verkehrsmittel einer Fahrt. Nach dem Verlassen des zuletzt genutzten Fahrzeugs oder der unterirdischen Betriebsanlagen muss unmittelbar der Check-out durch den Kunden vorgenommen werden.
  • Ist ein Check-in aus technischen Gründen nicht möglich, benötigt der Kunde zur Fahrt ein anderes Ticket im Tarifgebiet TeutoOWL gemäß den Tarifbestimmungen.
  • Der Geltungszeitraum einer Fahrt beginnt mit dem Check-in. Die Starthaltestelle wird basierend auf den Standortdaten automatisiert ermittelt oder ist von dem Kunden aktiv zu bestätigen bzw. anzugeben.
  • Die Fahrt endet entweder wenn an der Zielhaltestelle, die infolge eine Check-outs des Kunden in der verwendeten App und auf Basis der Standortdaten des Smartphones automatisiert ermittelt oder von dem Kunden aktiv zu bestätigen bzw. anzugeben ist oder 420 Minuten nach Check-in an der zuletzt durchfahrenen Haltestelle, die systemseitig erfasst wurde oder wenn sich die Kunden offensichtlich nicht mehr im Geltungsbereich von eezy NRW, nach den Tarifbestimmungen eezy NRW, bewegen, an der zuletzt im Geltungsbereich von eezy NRW durchfahrenen Haltestelle, die systemseitig erfasst wurde.
  • Die maximale Fahrtdauer und Gültigkeit eines Preises beträgt bei Fahrten innerhalb eines Stadt- oder Gemeindegebietes (Start und Ziel, sowie alle systemseitig erfassten Haltestellen liegen innerhalb des Stadt- oder Gemeindegebietes) maximal 90 Minuten. Bei übrigen Fahrten im eezy Westfalen beträgt die Geltungsdauer maximal 420 Minuten. Mit Ablauf der Geltungsdauer muss die Fahrt beendet sein. Ist die Fahrt nicht beendet worden, wird ein weiterer Fahrtenpreis (siehe Punkt 5) berechnet; ein möglicher Preisdeckel für eine Fahrt unter Punkt 6 kommt in diesem Fall nicht zur Anwendung.
  • Umstiege und Fahrtunterbrechungen haben keinen Einfluss auf die Fahrt.

3.2 Fahrtberechtigung

  • Mit dem Check-in wird den Kunden systemseitig eine Fahrtberechtigung in der Lippemobil App bereitgestellt.Die Fahrtberechtigung ist nicht übertragbar.
  • Die Fahrtberechtigung kann auch Zubuchungen nach Punkt 7 umfassen.
  • Mit dem Check-out wird die erteilte Fahrtberechtigung systemseitig entzogen.
  • Ebenso wird 420 Minuten nach Check-in die Fahrtberechtigung automatisch durch das System entzogen. Eine neue Fahrtberechtigung kann jedoch automatisch neu vergeben werden. Sofern die technischen Voraussetzungen vorliegen, werden die Kunden über den Entzug der Fahrtberechtigung durch die App informiert (z. B. per Push-Benachrichtigung). Es gilt die zuletzt durchfahrene Haltestelle, die systemseitig erfasst wurde, als preisbildend für die Fahrpreisberechnung. Sollte eine neue Fahrtberechtigung ausgestellt werden, beginnt eine neue Fahrt.

4. Fahrpreisberechnung für einzelne Fahrten

  • Alle aktuell gültigen Preise und Preisdeckel und dessen Höhen sind in der Preistafel dargestellt.
  • Je Fahrt wird ein Pauschalpreis erhoben.
  • Der Fahrpreis außerhalb der Home-Tarife wird mit dem eTarif ermittelt und setzt sich zusammen aus einem Grundpreis und einem entfernungsbezogenen Preisbestandteil, der sich aus dem Produkt des Leistungspreises je Kilometer mit der Länge der geometrischen Strecke zwischen Start (Haltestelle des Einstiegs in das erstgenutzte Verkehrsmittel) und Ziel (Haltestelle des Ausstiegs aus dem zuletzt genutzten Verkehrsmittel) in Kilometern ergibt.
  • Dies gilt auch für die Abschnitte der Luftlinie, die außerhalb die außerhalb vom Nahverkehr im WestfalenTarif und in Nordrhein-Westfalen verlaufen.
  • Die Summe aus Grundpreis und entfernungsbezogenem Preisbestandteil im eTarif ist der Basispreis.
  • Kunden können während einer Fahrt ihren Fahrweg zwischen Start und Ziel innerhalb des Geltungsbereichs der Home-Tarife in Richtung auf ihr Ziel frei wählen und hierbei beliebige Umstiege innerhalb des Gültigkeitszeitraums vornehmen. Ein Umstieg wird als solcher registriert, wenn der Kunde ein Fahrzeug verlässt und in ein anderes einsteigt.
  • Eine Unterbrechung der Fahrt ist zulässig, sofern die maximale Fahrtdauer unter Punkt 3.1 nicht überschritten wird.

5. Preisdeckel

  • Für die Tarife HOME (Städte/Gemeinden) und HOME PLUS (Kreis Lippe) gelten verschiedene Preisdeckel. Eine Kombination der verschiedenen Preisdeckel ist möglich. Alle aktuell gültigen Preisdeckel und deren Höhen stehen in der Preistafel.
  • Für Fahrten innerhalb und außerhalb der Home-Tarife gelten die Preisdeckel von eezy Westfalen und eezy NRW. Die Preisdeckel von eezy NRW gelten vorranging vor denen der Home-Tarife.
  • Für die monatlichen Preisdeckel der Home-Tarife gilt ein Zeitraum von einem Kalendermonat. Er begrenzt den Fahrpreis für alle in diesem Zeitraum durchgeführten Fahrten auf eine maximale Höhe.
  • Der Zeitraum des Kalendermonats beginnt monatsscharf für den aktuellen Kalendermonat. Ab Buchung des Tarifs werden alle Fahrten in den Home-Tarifen hinzugezählt, die innerhalb dieses Zeitraums begonnen und beendet wurden. Wird eine Fahrt nicht innerhalb dieses Zeitraums beendet, gilt diese Fahrt als erste des nachfolgenden Abrechnungszeitraums. Maßgeblich für die Zuordnung der Fahrten zum Kalendermonat ist der tatsächliche Zeitpunkt, zu dem die Bepreisung der Fahrt begonnen oder beendet wurde.
5.1 Preisdeckel für Fahrten in Stadt- und Gemeindegebieten
  • Für alle Fahrten innerhalb des gewählten Home-Tarifs eines Stadt- und Gemeindegebietes (HOME) gilt ein in der Preistafel aufgeführter Preisdeckel für die Dauer von maximal einem Kalendermonat. Maßgeblich für die räumliche Zuordnung der aufgeführten Städte und Gemeinden sind die geografischen Stadt- und Gemeindegrenzen.
5.2 Preisdeckel für Fahrten im Kreis Lippe
  • Für alle Fahrten innerhalb des gewählten Home-Tarifs Kreis Lippe (HOME PLUS) gilt ein in der Preistafel aufgeführter Preisdeckel für die Dauer von maximal einem Kalendermonat. Maßgeblich für die räumliche Zuordnung des Kreises Lippe ist die geografische Grenze des Kreises Lippe.

6. Zubuchungen

  • Bei Fahrten mit den Home-Tarifen können beim Check-in für die gesamte Fahrt weitere Zubuchungen (Erwachsene, Kinder, Fahrräder) ausgewählt werden. Zugebuchte Personen oder Fahrräder werden nach eezy abgerechnet.
  • Der Preisdeckel der Zubuchungen wird für jede zugebuchte Person, jedes zugebuchte Kind oder jedes zugebuchte Fahrrad separat mit eezy berechnet.
6.1 Fahrten in der 1. Klasse in Nahverkehrszügen
  • Für die Nutzung der 1. Klasse ist ein entsprechender Aufpreis (nach eezy Westfalen-Tarifbestimmungen) notwendig.
  • Der Aufpreis für die 1. Klasse ist für die gesamte Fahrt notwendig, auch wenn in bestimmten Fahrtabschnitten andere Wagenklassen als die 1. Wagenklasse genutzt werden.

7. Fahrausweisprüfung

  • Bei Fahrausweisprüfungen zeigt der Kunde die erteilte Fahrtberechtigung in der App auf dem Display des Mobiltelefons dem Prüfpersonal vor. Die Bedienung des Mobiltelefons obliegt dem Kunden. Da die Fahrtberechtigung persönlich ausgestellt wird, sind die Kunden verpflichtet, im Rahmen der Fahrausweisprüfung auf Aufforderung die Identität durch einen amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) zu belegen.
  • Kann keine gültige Fahrtberechtigung bei einer Fahrausweisprüfung vorgezeigt werden, wird ein Erhöhtes Beförderungsentgelt erhoben.

8. Erstattungen

  • Erstattungen sind grundsätzlich ausgeschlossen.
  • Stellen Kunden nach der Fahrt fest, dass durch die Applikation ein unkorrekter Tarif berechnet oder eine durch eine betriebsbedingte Störung erhöhte Preisberechnung in Rechnung gestellt wurde, so haben Kunden dies innerhalb von 14 Tagen nach Beendigung der Fahrt dem Kundenservice des Kundenvertragspartners zu melden. Stellt der Kundenservice fest, dass den Kunden ohne eigenes Verschulden ein unkorrekter Preis berechnet wurde, wird ihnen der Differenzbetrag zum korrekten Preis zurückerstattet.

Kontakt

InfoThek Mobilitätsberatung
im STADTBUS-Zentrum
Mittelstraße 131-133, 32657 Lemgo
kontakt@infothek-lippe.de
www.infothek-lippe.de

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag: 08-17 Uhr
Freitag: 08-13 Uhr
24.12. und 31.12. geschlossen

Info-Telefon

05261 6673950
Montag-Freitag: 07:15-00 Uhr
Samstag: 07:15-01:45 Uhr
Sonn- und Feiertage: 09-01 Uhr*
* nicht am 24. und 31.12.

 

Besucht uns auf

 
Facebook Button
Instagram Button Glyph
 
 
 
 

© 2024 Kommunale Verkehrsgesellschaft Lippe (KVG) mbH