Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Falls es mal bei dir dämmert!

31.01.2018 Neues Busdesign präsentiert.

Falls es mal bei dir dämmert!

Seit Freitag (05.01.2018) verkehrt die bisherige N13 als NachtLinie 13 auf einem veränderten Fahrweg zwischen Heepen und Leopoldshöhe. Die Gemeinde Leopoldshöhe sichert damit gemeinsam mit der KVG Lippe mbH weiterhin den Nachtbusverkehr zwischen Bielefeld und Leopoldshöhe, um vor allem jungen Menschen einen sicheren Heimweg zu ermöglichen. Bürgermeister Gerhard Schemmel ergänzt: „Gerade für Jugendliche haben wir eine besondere Sorgfaltspflicht, daher freuen wir uns, dass der Nachtbus erhalten bleiben konnte. Wir hoffen, dass viele Leopoldshöher die NachtLinie 13 nutzen.“

Die Linie wird nicht mehr von moBiel, sondern von der BVO im Auftrag der KVG Lippe mbH betrieben. Christian Gaier, Teilnetzmanager der BVO erklärt: „Für Fahrgäste, die aus der Bielefelder Innenstadt kommend weiter in Richtung Leopoldshöhe fahren wollen, besteht an der Haltestelle ‚Heepen, Alter Postweg‘ eine Umsteigemöglichkeit von der Nachtbuslinie N4 zur NachtLinie 13. An Wochenenden und vor Feiertagen fährt am Jahnplatz ab 1:05 Uhr die N4 bis Heepen, dort besteht um 1:22 Uhr Anschluss an die neue NachtLinie 13.“ Das Fahrtenangebot bleibt in vollem Umfang bestehen, lediglich der Umstieg in Heepen ist neu. Dafür wird nun auch Bexterhagen in den Linienweg der NachtLinie 13 mit einbezogen und sogar die Abendfahrten auf der Linie 351 ausgeweitet. Die Anbindung vom Bahnhof Oerlinghausen ist ein weiterer Vorteil der neuen Streckenführung, durch den der Ortsteil Asemissen nachts auch in Richtung Leopoldshöhe Mitte angeschlossen wurde.

Neben dem neuen Produktnamen – N13 bleibt nur als Liniennummer zunächst bestehen – wurde auch ein Bus gestaltet und Flyer verteilt. Achim Oberwöhrmeier, Geschäftsführer KVG Lippe mbH erläutert: „Wir haben den Pendel-Leo um ein Nachtangebot ergänzt, sind also von spät bis früh zwischen Bielefeld und Leopoldshöhe unterwegs. Über den bekannten Linienweg tagsüber, kann man nun auch abends voll abfahren.“ Egal, ob Kinogänger, Nachtschwärmer oder Partylöwe: mit dem Pendel-Leo kommen Fahrgäste wochentags abends direkt zum Bielefelder Hauptbahnhof und zurück. Und Nachts können Fahrgäste stündlich bis morgens um 4:22 Uhr bequem, schnell und preiswert wieder nach Hause fahren. Es gilt weiterhin der NachtBus-Tarif des Nachtbussystems Bielefeld.

Weitere Informationen

 

Kontakt

InfoThek Mobilitätsberatung
im STADTBUS-Zentrum
Mittelstraße 131 – 133, 32657 Lemgo
kontakt@infothek-lippe.de
www.infothek-lippe.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 08:00 – 17:00 Uhr
24.12. und 31.12. geschlossen

Info-Telefon

05261 6673950
Montag – Freitag: 07:15 – 00:00 Uhr
Samstag: 07:15 – 01:45 Uhr
Sonn- und Feiertage: 09:00 – 01:00 Uhr*
* nicht am 24. und 31.12.

 

© 2017 Kommunale Verkehrsgesellschaft Lippe (KVG) mbH · Impressum · Datenschutz · Bedienungshilfen